Rhynern. Defibrillatoren gab es immer schon auf dem Gut Drechen, dem Sitz des Vereins Definetz e.V. Das Manko war allerdings bisher, dass die Geräte waren nur während der Öffnungszeiten erreichbar waren. Diesem Missstand wurde nun abgeholfen und ab sofort ist rund um die Uhr ein Physio Control CR plus zu erreichen. Das Gehäuse, ein AED-Cabinet von Rotaid fällt mit seinen charakteristischen runden Form sofort auf und ist mit einer leichten Drehbewegung schnell zu öffnen. Der Aufmerksamkeitswert für den Standort wird noch erhöht durch die  Infotafel, die von der Firma "attestor Consulting" in Rösrath für den Verein entwickelt wurde. Sie enthält zahlreiche nützliche weitere Informationen.

Die Tafel ist für den Außeneinsatz vorgesehen und der Gedanke ist, dass die Menschen, die an belebten Orten, wie Rathäusern, Bahnhöfen, Haltestellen etc. die Informationen aufnehmen und ihr Wissen zum Thema Frühdefibrillation aktivieren und die Bereitschaft im Notfall zu helfen erhöhen. "Nur wenn den Menschen bewusst ist, was im Notfall zu tun ist, dann kann auch wirklich geholfen werden", begründet attestor-Geschäftsführer Michael Wilke die ins Auge fallende Display.

 

 

Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok